Zertifizierung nach DIN ISO 55001:2014

Durch die Einführung und Aufrechterhaltung der Anforderungen der internationalen Norm DIN ISO 55001 Asset Management-Managementsysteme können wir unsere Asset-Owner effizient bei der Verwaltung ihrer Assets durch:

unterstützen.

Dies wurde uns durch die Erst-Zertifizierung im Jahr 2022 durch den TÜV SÜD PSB Pte Ltd Singapore bestätigt.
Der Geltungsbereich des Zertifikats bezieht sich auf „Technisches Asset Management der Rheinische NETZGesellschaft mbH für die Netze und Anlagen der Sparten Strom und Gas als verantwortlicher Netzbetreiber und in den Sparten Wasser und Fernwärme als Dienstleistung“.
Die RheinischeNETZGesellschaft mbh ist hiermit einer der ersten Netzbetreiber, der diese Norm erfolgreich zertifiziert hat.